TSA_MV

Training zur Steigerung der Außenwirtschaftskompetenz von kleinen und mittleren Unternehmen aus M-V

Wachstumsmarkt

Erweitern Sie Ihr Geschäft auf das Nachbarland Polen. Mit geografischer Nähe und großem Potential bieten sich tolle Chancen.

Grenzen überwinden

Unser Projekt will Sie unterstützen interkulturelle Unterschiede zu verstehen und zu überwinden.

Personalentwicklung

Bildung ist das Kapital der Zukunft. Investieren Sie in Ihre Mitarbeiter und entwickeln Sie Ihr Team.

Networking

Im Rahmen des Projektes können Sie wertvolle Kontakte zu potentiellen Partnern sowohl aus Deutschland als auch aus Polen knüpfen.

Erfahren Sie mehr über die Chancen

Inhalte des Trainings

Das Training hat drei thematische Schwerpunkte. Diese sind Außenwirtschaftskompetenz, Messekompetenz und interkulturelle Kompetenz. Die Schwerpunkte enthalten Module, die individuell belegt werden können.

Überblick über die Inhalte

Highlights

  • Umfassendes Fachwissen für Ihre Expansion.
  • Umfassendes Wissen über kulturelle Unterschiede.
  • Crashkurs der polnischen Sprache.
  • 2 Bildungsreisen nach Szczecin.
  • Vermittlung von Partnern und Kontakten.
  • Training durch verschiedene Experten.
  • Differenzierte Personalentwicklung (verschiedene Mitarbeiter zu unterschiedlichen Modulen).
  • Förderung durch den europäischen Sozialfonds.

Informationsmaterial (PDF)

Über uns

TSA_MV: Das Training zur Steigerung der Außenwirtschaftskompetenz für kleine und mittlere Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern ist ein Projekt des Hanseatic Institute for Entrepreneurship and Regional Development an der Universität Rostock in Zusammenarbeit mit dem Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg und der Regionalentwicklungsagentur ZARR SA aus Stettin.

Ansprechpartner